MINT: Workshops und Veranstaltungen für Bibliotheken

Bereits Anfang des Jahres 2020 wurde MINT als Jahresschwerpunkt für die öffentlichen Bibliotheken in Niederösterreich ausgerufen. Aufgrund der Corona-Krise wird dieser jetzt bis Ende 2021 verlängert.

Es ist wichtig den spannenden Themen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik auch in den Büchereien genügend Raum zu geben.

Bei „MINT in Bibliotheken“ geht es nicht um die Vermittlung von Lehrstoff oder überprüfbarem Wissen. Die Aktivitäten werden wesentlich von den Interessen und Fragen der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher jeden Alters bestimmt und folgen keinem Lehrplan. Wissen wird nicht alleine angeeignet, sondern in den Räumen der Bücherei aktiv erschlossen. Begreifen wird verstärkt mit Austausch, Entdecken und Tun in Beziehung gesetzt.

Zur Unterstützung für Sie wurde ein Katalog mit Angeboten zum Thema MINT zusammengestellt, die von Ihnen gebucht und direkt vor Ort durchgeführt werden können.

MINT-Onlinekatalog zum Download

Bei Fragen stehen wir selbstverständlich jederzeit zur Verfügung und wünschen viel Vergnügen beim Schmökern in den Angeboten!

Sie haben Kontakte zu Referenten oder Ideen für Workshops und Veranstaltungen? Öffnen Sie die Schatzkiste, wir erweitern und aktualisieren den Katalog mit den buchbaren Angeboten in regelmäßigen Abständen. Senden Sie eine E-Mail an verena.resch@treffpunkt-bibliothek.at!