Ausbildungslehrgänge des BVÖ

Die Veranstalter der Kurse sind der Büchereiverband Österreichs und das Bundesinstitut für Erwachsenenbildung. Die Kurs-und Aufenthaltskosten für Bibliothekarinnen und Bibliothekare an öffentlichen Büchereien werden aus den Mitteln des BVÖ, die vom Bundeskanzleramt im Rahmen der Jahresförderung zur Verfügung gestellt werden, und vom Bundesinstitut für Erwachsenenbildung getragen.

 

Ausbildung für ehrenamtliche und nebenberufliche Bibliothekarinnen und Bibliothekare

Curriculum NEU (2018): Seit 2019 werden für ehrenamtliche und nebenberufliche Bibliothekarinnen und Bibliothekare Kurse auf Basis des Curriculums 2018 angeboten.

Die Ziele der dreiwöchigen Ausbildung finden sich in den neun Modulbeschreibungen, welche die Inhalte der jeweiligen Module (Bestandsarbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Sozialkompetenz und Teamarbeit, Zielgruppen, Bibliothek als Dienstleister, Bibliothek und Gesellschaft, Digitale Dienste und Anwendungen, Bibliotheksmanagement, Projekt) mit den daraus folgenden Kenntnissen, Fertigkeiten und Kompetenzen festhalten.

Details finden Sie auf der Website des BVÖ unter https://www.bvoe.at/aus-_und_fortbildung/ausbildungsinfo/ehrenamtliche_und_nebenberufliche_bibliothekarinnen.

 

Curriculum ALT:

Mithilfe eines Modulsystems werden in dreiwöchigen Ausbildungslehrgängen, die im Zeitraum von eineinhalb Jahren stattfinden, folgende Inhalte vermittelt:

Teil 1: Aufgaben, Rechtsgrundlagen und Geschichte öffentlicher Bibliotheken, Bibliotheksorganisation und -verwaltung, Bestandsaufbau und Medienerschließung, Exkursion – Bibliotheksräume und Umfeld.

Teil 2: Medienkunde – Belletristik, Kinder- und Jugendliteratur, Sachliteratur, Zeitschriften und Nicht-Buch-Materialien, Literaturvermittlung, Veranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit, Projektmanagement, Vertiefung Medienerschließung.

Teil 3: Präsentation der Projektarbeiten, Vertiefung aktueller Themen, z. B. Zielgruppenarbeit und sozial-integrative Bibliotheksarbeit, Finanzierung und Förderungen, inhaltliche Erschließung.

Achtung: Der Zeitraum von der ersten zur dritten Kurswoche darf die Dauer von fünf Jahren nicht überschreiten, sonst verlieren absolvierte Teilmodule ihre Gültigkeit.

 

Umstellung der Curricula:
Bereits laufende Kurse nach altem Curriculum werden natürlich noch abgeschlossen. Darüber hinaus bieten wir 2020 folgende Möglichkeiten an, um die Ausbildung auf Basis des alten Curriculums weiterführen bzw. abschließen zu können:

Hinweise Curriculum ALT:

  • Einsteiger-Kurs, (2. Kurswoche): Dieser Kurs steht jenen KollegInnen offen, die entweder in einer „Regionalen Einführung in die Bibliothekspraxis“ oder im Bundesinstitut für Erwachsenenbildung St. Wolfgang die erste Kurswoche absolviert haben.
  • AbsolventInnen-Kurs, (3. Kurswoche): In diesem Kurs besteht die Möglichkeit, die Ausbildung für ehrenamtliche und nebenberufliche Bibliothekarinnen und Bibliothekare abzuschließen.
  • Bitte beachten Sie, dass diese Kurse mit 2023 auslaufen werden. Nutzen Sie bitte davor die Möglichkeiten für einen Kursabschluss.
    Die Ausbildungsabteilung steht Ihnen gerne beratend unter ausbildung@bvoe.at zur Verfügung.

Lehrgänge für ehrenamtliche/nebenberufliche Bibliothekarinnen und Bibliothekare

Lehrgang 137/3
20. bis 24. Jänner 2020
Robert Mech

Lehrgang 142/1 Curriculum NEU
27. bis 31. Jänner 2020
Harriet Kahr

Lehrgang 143/2
(Karwochenkurs, Ferienkurs)
(Einsteiger-Kurs, Curriculum ALT)
05. bis 09. April 2020
Andrea Heinrich

Lehrgang 138/2 Curriculum NEU
(Karwochenkurs, Ferienkurs
05. bis 09. April 2020
Christina Repolust

Lehrgang 140/2 Curriculum NEU
(Wochenendtag)
14. bis 18. April 2020
Sonja Teufel-Müller

Lehrgang 134/3
(Feiertag, Wochenendtage)
21. bis 25. Mai 2020
Elke Groß-Miko

Lehrgang 133/3
(reiner Sommerkurs)
17. bis 21. August 2020
Gottfried Luger

Lehrgang 139/2 Curriculum NEU
(reiner Sommerkurs)
17. bis 21. August 2020
Regina Stolze-Witting

Lehrgang 142/2 Curriculum NEU
05. bis 09. Oktober 2020
Harriet Kahr

Lehrgang 144/1 Curriculum NEU
12. bis 16. Oktober 2020
Susanne Österle

Lehrgang 141/3
09. bis 13. November 2020
Anita Ruckerbauer

Lehrgang 145/1 Curriculum NEU
16. bis 20. November 2020
Andrea Knoll-Nechutny

Lehrgang 146/3
(AbsolventInnen-Kurs, Curriculum ALT)
30. November bis 04. Dezember 2020
Elke Groß-Miko

 

Ausbildung für hauptamtliche Bibliothekarinnen und Bibliothekare

Für hauptberufliche, auch teilzeitbeschäftigte, Bibliothekarinnen und Bibliothekare öffentlicher Bibliotheken startete mit Mai 2017 die hauptamtliche Ausbildung in neuer Form. Details finden Sie auf der Website des BVÖ unter www.bvoe.at/aus-_und_fortbildung/ausbildungsinfo/hauptberufliche_bibliothekarinnen. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

Lehrgänge für hauptamtliche Bibliothekarinnen und Bibliothekare

3. Lehrgang [ausgebucht]
21. bis 25. Oktober 2019
(1. Kurswoche)
Markus Feigl

3. Lehrgang
16. bis 20. März 2020
(2. Kurswoche )
Markus Feigl

3. Lehrgang
15. bis 19. Juni 2020
(3. Kurswoche in Wien)
Markus Feigl

3. Lehrgang
23. bis 27. November 2020
(4. Kurswoche)
Markus Feigl

3. Lehrgang
22. bis 26. März 2021
(5. Kurswoche)
Markus Feigl

4. Lehrgang [ausgebucht]
02. bis 06. März 2020
(1. Kurswoche)
Markus Feigl

4. Lehrgang
25. bis 29. Mai 2020
(2. Kurswoche)
Markus Feigl

4. Lehrgang
09. bis 13. November 2020
(3. Kurswoche in Wien)
Markus Feigl

4. Lehrgang
01. bis 05. März 2021
(4. Kurswoche)
Markus Feigl

4. Lehrgang
07. bis 11. Juni 2021
(5. Kurswoche)
Markus Feigl

5. Lehrgang
1. Kurswoche geplant von 27. September bis 01. Oktober 2021
Markus Feigl

Online-Anmeldung:

www.bvoe.at – Aus- und Fortbildung

Kontakt:
Büchereiverband Österreichs
Museumstraße 3/B/12, 1070 Wien
Tel.: 01/406 97 22, Fax: 01/406 35 94-22
E-Mail: bvoe@bvoe.at
Website: www.bvoe.at

bifeb St. Wolfgang
Bürglstein 1–7, 5360 St. Wolfgang
Tel.: 06137/66 21-0, Fax: 06137/66 21-116
E-Mail: office@bifeb.at
Website: www.bifeb.at