Jede Vorlesung zählt!

Am 18. März 2021 feiert ganz Österreich den Vorlesetag.

Unter dem Motto „Jede Vorlesung gilt als Statement für das Lesen/Vorlesen und die Bereitschaft, Schwächere am Weg zu einer besseren Bildung zu unterstützen“ laden wir Sie ein, Ihre Bibliothek mit einem (digitalen) Veranstaltungsangebot auf www.vorlesetag.eu anzumelden.

Bereits im Vorjahr haben kreative Online-Beiträge gezeigt, wie viel Spaß Vorlesen auch im Internet machen kann. Wir freuen uns, wenn sich viele niederösterreichische Bibliotheken mit ihren „Vorlesungen“ an diesem Projekt beteiligen. Bitte achten Sie auf das Urheberrecht – vor allem bei Online-Beiträgen – und scheuen Sie sich nicht, eigene Geschichten für den Österreichischen Vorlesetag zu schreiben oder von talentierten Leserinnen oder Lesern schreiben zu lassen.

Wir freuen uns schon auf’s Zuhören – lassen Sie uns wissen, wenn es auch in Ihrer Bibliothek heißt: Es wird vorgelesen!