„Scheiter heiter!“ Mit einer guten Fehlerkultur erfrischend mutig Neues wagen!

Was tun wir nicht alles nicht in unserem Leben aus Angst vor Peinlichkeit und Scheitern! Aber haben Sie einem einjährigen Kind beim Spielen oder beim Gehen lernen zugesehen? Scheitern, sagt man, ist nicht das Gegenteil, sondern ein Teil des Erfolges. Also nehmen wir es mit Humor und lernen wir daraus, auch über uns selbst.

In diesem Seminar setzen wir uns mit dem auseinander, was uns blockiert und was uns ermutigt und wir fächeln unserer Neugier und unserem Mut frischen Wind unter die Schwingen!

Gerhard Sprinzel ist Kommunikationstrainer (Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg), zweifacher Vater (laufender Selbstversuch 🙂 und praktizierender „Glücksforscher“.
Brigitte Schönsleben-Thiery ist Erwachsenenbildnerin, Psychodramatikerin, Schauspielerin und Glückstrainerin. Ermutigung in allen Lebensbereichen ist ihr Anliegen

Anmeldunen bitte bei  anmelden@treffpunkt-bibliothek.at

Datum und Uhrzeit
29.04.2023 10:00 Uhr - 29.04.2023 16:00 Uhr
Ort

Bücherei Eichgraben, Rathausplatz 1, 3032 Eichgraben (Google Maps)

Veranstalter
ICS